Sonntag, 14. Oktober 2012

Bücher von Hennen

Bernhard Hennen schreibt so bildlich, da taucht man beim Lesen völlig in seine Fantasy-Welt ab.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen